Der Bundesverband

Der Bundesverband arbeitsorientierter Beratung (BAB) e.V. bündelt Berater und Beratungsunternehmen von unterschiedlicher Größe und mit unterschiedlicher Kompetenzprofilen aber gemeinsamer Ausrichtung auf die arbeitsorientierte Beratung, die vorrangig von Betriebsräten und Gewerkschaften genutzt wird.

Arbeitsorientierung – damit meinen wir Beratungsprozesse, in denen Menschen aktiv beteiligt werden, in denen die Erarbeitung von Alternativen und nachhaltigen Lösungen im Mittelpunkt stehen und nicht nur „quick wins“.

Die Verbandsmitglieder sehen dabei in der Gestaltung und Stärkung von Mitbestimmungsprozessen in Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft ein besonderes Merkmal ihrer arbeitsorientierten Beratung.

Die BAB-Mitglieder verpflichten sich, auf die spezifischen Leistungs- und Qualitätsmerkmale arbeitsorientierter Beratung und wollen diese weiter entwickeln – im Dialog mit Kunden und Partnern.