Qualitätsbetrachtung von Betriebsräteseminare

Kurzfassung eigener Betrachtungen von über 50 besuchten Betriebsräte-Seminaren und einer kleinen Vergleichsstudie großer Seminaranbieter. Gewerkschaftliche Seminare sind nicht Gegenstand dieser Betrachtung. Zwar habe ich auch diese wiederholt besucht, sie folgen aber in der Regel einer etwas anders gewichteten Philosophie und

Unternehmenssicherung in der Insolvenz. Was leistet das ESUG?

Die BAB-Mitglieder* können die Unterlagen der folgenden Referenten zur Veranstaltung „Unternehmenssicherung in der Insolvenz. Was leistet das ESUG?“ vom 22.05.2013 in Berlin im internen Bereich des BAB e. V. einsehen.

Mitbestimmung braucht Beratung

Eine Neuerscheinung des BAB e. V.: Mitbestimmung braucht Beratung Stand und Perspektiven Arbeitsorientierter Beratung

Neuer Internetauftritt

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, Willkommen auf der neuen Seite des BAB Bundesverband Arbeitsorientierter Beratung e.V. Nehmen Sie sich die Zeit, die Neuerungen auf dieser Seite zu entdecken. Neben unserem Profil auf Xing haben wir einiges am Layout der Seite

BABinfo Mai 2011

Im Mai 2011 erschien das BAB-Info zum ersten mal. Als Beilage zum Einblick erreichte es Betriebsräte, Gewerkschaftssekretäre und Berater. Hier stellte sich der junge Bundesverband vor, Interview mit unserem Vorsitzenden Prof. Dr. Klaus Kost. BABinfo_Mai-2011

Top